DE/2.2 TCM Test

From Apache OpenOffice Wiki
< DE
Revision as of 11:13, 11 September 2009 by Mechtilde (Talk | contribs)

Jump to: navigation, search

Diese Seite dient der Koordination der TCM-Tests der deutschsprachigen 2.2 Version.


Anhand der Produkt-Bereiche wird ein regulärer TCM-Test mit Fokus auf Lokalisierungsprobleme durchgeführt. Gleichzeitig ist aber auch auf allgemeine Probleme zu achten. Für den TCM-Test werden folgende Pakete verwendet (noch nicht verfügbar):

  • Mac OSX x86: (noch nicht erstellt)
  • Mac OSX PPC: (noch nicht erstellt)


Werden Fehler oder Probleme aufgedeckt, sollten unbedingt entsprechende Issues gesucht und ggf. neu erfasst werden. Diese sollten dann im TCM bei dem Testfall hinterlegt werden, bei dem das Problem entdeckt wurde. Bei Problemen unbedingt auf der QA Liste melden. Gefundene Fehler sollten im Zweifelsfall auch dort diskutiert werden. Bei Problemen mit Issuezilla (z.B. ungenügende Kenntnisse beim Aufgeben von Issues) ebenfalls auf der QA-Liste melden. André Schnabel kümmert sich dann um die Bearbeitung der Issues.

Um bei den Tests mithelfen zu können, wird ein TCM-Account benötigt. Bei Interesse wendet euch bitte an André Schnabel (andreschnabel@openoffice.org) oder Jacqueline Rahemipour (jrahemipour@openoffice.org).

Informationen und Links

Testmatrix

wer macht welche Tests - es werden folgende Markierungen verwendet:

  • grau - Test noch nicht zugeteilt
  • normal - zum Testen eingeteilt / Test in Arbeit
  • kursiv - Test mit unkritischen Fehlern bestanden
  • fett - Test ohne Fehler bestanden
  • fett-kursiv - Test mit kritischen Fehlern fehlgeschlagen

TCM-Tests

Plattform Base Calc-1 Calc-2 Impress Overall-1 Overall-2 Writer-1 Writer-2
Mac( PPC)
Mac( x86)
PowerPC(Linux) mechtilde mechtilde mechtilde mechtilde mechtilde
Sparc(Solaris10)
Sparc(Solaris8)
Sparc(Solaris9) mechtilde mechtilde
x86(FreeBSD5.3)
x86(Linux/deb)
x86(Linux/RPM)
x86(Linux/JDS3)
x86(Solaris10)
X86(Solaris9)
x86(Win2003)
x86(Win2K)
x86(Win98)
x86(WinME)
x86(WinXP)

Zusatzaufgaben

Übersetzung der Hilfe prüfen

Jeder, der sich an der Übersetzung der Hilfe beteiligt hatte, sollte prüfen, ob seine Übersetzungen auch korrekt integriert wurden.

Lokalisierungs-Issues prüfen

Folgende Issues btreffen die Lokalisierung und sollen bis OOo 2.2 behoben sein. Alle korrekturen müssten in der Testversionbreits enthalten sein.

Bitte die Liste durchgehen (Issues, die bereits "verified" sind können übersprungen werden). Ist der Fehler behoben, den Issue auf "verified setzen" (Kommentar: verified in CWS localization17).

neue Features prüfen

Folgende Features / Verbesserungen sind für 2.2 geplant und bereits integriert:

Diese sollten gesonderd geprüft werden, ob sie korrekt implementiert sind (insbesondere, ob sie der Spezifikation entsprechen, sofern eine angegeben ist). Den Feature-Issues sind in der Regel TEstspezifikationen beigelegt.

Personal tools